KVV mit neuem Vorstand

Zuletzt aktualisiert: 09 Oktober 2017
Erstellt: 07 Oktober 2017
Zugriffe: 454

Auf der Generalversammlung des KarnevalsVerein Velen wurde das Zepter an einen neuen Vorstand weitergegeben.

Der neue Vorstand wird gebildet von

Robert Dirks (Kassierer)

Alexander Klöpper (Vorsitzender)

Ulrich Föcker (Schriftführer)


Auf der Generalversammlung wurden neben Berichte über die vergangene Session ein Ausblick auf Veranstaltungen und Vorbereitungen der Session 2017/2018 gegeben.

2018 findet in Velen der 21. Rosenmontagszug 12.02.2018 (Rosenmontag) unter dem Motto „Trotz virtueller Welt, unser Karneval gefällt“ statt. Das Motto soll zeigen, dass im Karneval Menschen in „real live“ miteinander feieren, so wie es virtuell nie gehen wird.

Der neue Vorstand übernimmt die Aufgaben von Ludger Osterkamp, Albert Lechtenberg und Jürgen Zwilich, die die Führung des Vereins damit in jüngere Hände geben. Die Versammlung dankte dem alten Vorstand für seine langjährige Arbeit.

Jetzt ist die richtige Zeit sich auszutauschen und konkret in die Planung zu gehen. Angesprochen sind Vereine, Nachbarschaften, Kegelclubs, Stammtische, Cliquen, Freundeskreise, Kollegen, Freizeitsportler und alle, die den Karnevalsumzug mal anders miterleben wollen. Viele Zugteilnehmer berichten immer wieder begeistert von diesem tollen Erlebnis. Ob als Fußgruppe oder auf einem Wagen - es ist immer eine Erfahrung wert.

Informationen dazu und auch die Anmeldung findet man auf der Internetseite www.karneval.invelen.de oder per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Vom KVV werden verschiedene Veranstaltungen im Velener Karneval organisiert:

 

Kinderkarneval (03.02.2018)

Altweiberkarneval (08.02.2018)

KaSaPa – Die Karnevalssamstagsparty (10.02.2018)

und natürlich der 21.Rosenmontagszug in Velen am 12.02.2018

Die Vorbereitungen laufen schon jetzt.

 

Der KVV ist offen für neue Mitglieder. Wer Interesse hat kann sich persönlich, über das Internet oder per E-Mail an den Vorstand wenden.

Die Mitglieder des KVV haben die Möglichkeit bei den Veranstaltungen Altweiber, KaSaPa und Rosenmontag kostenfrei ins Zelt zu kommen. Des weiteren bieten wir die Möglichkeit mit zu den Prunksitzungen befreundeter Karnevalsvereine zu fahren.

 

nach oben